Letzter Heimspieltag der Saison 2017/18

Kommenden Sonntag, den 15. April gibt es zum letzten Mal für die aktuelle Saison Handball in Neustadt zu sehen.

Die Neustädter D-Jugend spielt um 15:00 Uhr gegen die Mannschaft aus Bötzingen. Bereits zwei Mal trafen diese Teams diese Saison aufeinander, beide Male gewann Bötzingen äußerst knapp. 12:14 und 9:10 hieß es aus Neustädter Sicht. Die Neustädter brennen darauf im dritten Anlauf gegen Bötzingen zu gewinnen. Die Chancen stehen gut!

Auch für die Neustädter Herrenmannschaft steht das letzte Heimspiel dieser Saison an. Der Gegner heißt HC Emmendingen und es steht ein sehr enges Spiel bevor. Im Hinspiel entschieden die Emmendinger das Spiel mit 16:10 für sich. Hochmotiviert gehen die Neustädter ihr letztes Heimspiel an und wollen sich von den Fans mit einem Sieg verabschieden. Vermutlich vorerst zum letzten Mal wird es Kreisklassen-A-Handball in Neustadt geben, steht der Abstieg doch bevor. Kein Grund zum Trauern, es soll ein Tag des Feierns werden. Anspiel ist um 16:30 Uhr.

Wir freuen uns über jedes bekannte und unbekannte Gesicht und freuen uns auf eure Unterstützung. Im Anschluss an die Handballpartien sind alle herzlich zum gemütlichen Beisammensitzen und -stehen eingeladen. Der Eingang zur Halle ist bei der Bibliothek im Gemeinschaftshaus in Neustadt.

Dieser Beitrag wurde unter D-Jugend, Heimspieltag, Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.